Wertstatt ist eine unabhängige regionale Plattform für Menschen und Unternehmen, die sich gemeinsam für werteorientiertes Management einsetzen: Die Vision ist, an den Arbeitsplätzen Werte wie Vertrauen, Kooperation und Achtsamkeit und damit auch Kreativität und Motivation zu fördern. Von Arbeit, die unseren grundlegenden Werten und Bedürfnissen gerecht wird, profitieren alle, egal ob man es mit der Brille der Unternehmer/innen, der Führungskräfte oder der Mitarbeiter/innen sieht. Menschen, deren Grundbedürfnisse auch am Arbeitsplatz ernst genommen werden, sind motivierter, kreativer und auch gesünder. Sie sind darüber hinaus  leistungsfähiger und beeinflussen die Nachhaltigkeit eines Unternehmens positiv. Das bestätigen Fachleute aus der Arbeitspsychologie1 und der Neurowissenschaft2 ebenso wie aus der Medizin oder der Ökonomie.

Wertstatt ist ein Verein, der in diesem Sinn gelungene Beispiele und konkrete Erfolgsgeschichten von Unternehmen aus dem Raum Graz präsentiert. Wertstatt stellt die Verbindung zu den dahinter liegenden Werten her, sucht nach Verallgemeinerungen und fördert Information und Austausch über werteorientiertes Management.

http://www.youtube.com/watch?v=5ZTNMSzwpv8

Fußnote 1: Vgl. hierzu unter anderem den Artikel der Arbeits- und Organisations- und Umweltpschologie an der Karl-Franzens-Universität Graz, aus dem aktuellen Magazin der AUVA: http://www.alle-achtung.at

Fußnote 2: „Zahlreiche Studien der letzten Jahre zeigen uns, dass das Motivationssystem unseres Gehirns vor allem dann anspringt, wenn uns von anderen Menschen Wertschätzung, Anerkennung […] entgegen gebracht wird.“ (Joachim Bauer, Neurobiologe in: Arbeit, Karl Blessing Verlag München 2013, S. 28f.)

Gemeinsam den Mut und die Ideen zur Veränderung finden

Kleine und große Schritte – sie sind wertvoll! Gemeinsam finden wir bei Wertstatt Ideen, Erkenntnisse und den Mut, „Arbeit neu zu denken!“.

>> Mehr über die Wertstatt-Idee